25 Januar 2024

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat kürzlich eine wichtige Ankündigung gemacht: Die Antrags- und Bewilligungspause für alle Förderprogramme, die aus dem Klima- und Transformationsfonds (KTF) finanziert werden, wurde aufgehoben. Diese Pause war am 1. Dezember erteilt worden. Nach der Aufhebung der Ausgabensperre stehen einige der Fördergelder ab sofort wieder zur Verfügung.

Die betroffenen Förderprogramme umfassen eine Vielzahl von Initiativen:

  • Die betroffenen Förderprogramme umfassen eine Vielzahl von Initiativen:
  • Nationale Klimaschutzinitiative
  • Beratung Energieeffizienz
  • Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe
  • Programme und Maßnahmen der Energiewende in den Bereichen Erneuerbare Energien, Strom und Netze, Digitalisierung und Energieinfrastruktur
  • Aufbauprogramm Wärmepumpe
  • Serielle Sanierung
  • Transformation Wärmenetze
  • Zuschüsse für den Betrieb dekarbonisierter Wärmeinfrastrukturen
  • Wasserstoffeinsatz in der Industrieproduktion
  • Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie
  • DEU-FRA-Projekte IPCEI Wasserstoff
  • Wasserstoffstrategie Außenwirtschaft – Internationale Kooperation Wasserstoff
  • Dekarbonisierung der Industrie
  • Mikroelektronik für die Digitalisierung
  • Klimaneutrales Schiff
  • Industrielle Fertigung für mobile und stationäre Energiespeicher

Die zuständigen Behörden nehmen ab sofort wieder Anträge für diese Programme entgegen und bearbeiten bereits vorliegende Anträge weiter. Es ist wichtig zu beachten, dass die Förderung des Einsatzes erneuerbarer Energien in Gebäuden und Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz nicht von der Antrags- und Bewilligungspause betroffen waren. Anträge in diesen Bereichen konnten ununterbrochen gestellt und beschieden werden.

Diese Entscheidung markiert einen wichtigen Schritt in der Fortsetzung der Bemühungen Deutschlands um Klimaschutz und Transformation.

FI Group als Ihr Partner

Bei der FI Group helfen wir Ihnen bei der Identifizierung relevanter Fördermöglichkeiten, der Erstellung von Anträgen und der Entwicklung von Projektplänen, die auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit abzielen. Darüber hinaus bieten wir Unterstützung bei der Compliance-Überprüfung und der Berichterstattung, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die Förderkriterien erfüllt und die Chancen für Ihren Erfolg maximiert werden.

× Wie kann ich dir helfen?